Mein erstes Theaterplakat

Ich freu mich!!! Die Hans-Sachs-Bühne arbeitet an einem neuen Stück: „Een swatte Komödie“ spielt über weite Strecken im Dunkeln. Schon letztes Jahr haben wir zusammen überlegt, wie man das auf dem Plakat darstellen könnte. Wir diskutierten und probierten verschiedene Ansätze und entschieden uns für eine Idee, die ich bei Jacques Sehr in Berlin gesehen hatte („Berliner Köpfe“). … Mehr Mein erstes Theaterplakat

Polarpanorama

Die kleinen Planeten, die man aus Panoramen erstellen kann, faszinierten mich schon länger. Als ich entdeckte, dass das gar kein Hexenwerk, sondern ein ganz offizieller Filter in Photoshop Elements ist, wollte ich das auch versuchen. Als erstes stellte ich fest, dass es ohne Stativ sehr schwer ist, gutes Ausgangsmaterial zu produzieren. Anschließend experimentierte ich mit … Mehr Polarpanorama

Titelseite!

Für ein regionales Monatsmagazin wurden Bilder aus der Region Aumühle benötigt. Also bin ich losgezogen und habe die klassischen historischen Ecken fotografiert: Bismarckmühle, Billebrücke, Mühlenteich mit Brücke oder Bank, Fachwerkhäuser, Kletterpark. Es war wieder so ein Versuch, zu erahnen, was „dem Kunden wohl gefallen könnte“. Für mich immer noch eine ungewohnte Situation… Im Garten des … Mehr Titelseite!

Foto – mein erster „Auftrag“

Letztes Jahr hatte ich mir zum Geburtstag Geld für die Anschaffung der Panasonic Lumix GX7 gewünscht. Die hatte ich auf Sylt getestet, es ist die erste Pana mit Stabilisator. Besonders für die Olympus-Objektive und Festbrennweiten ein Traum. Ein paar Mädels hatten eine alte Polaroid 670 AF (im Keller einer Versicherung gefunden) als originelle Verpackung für … Mehr Foto – mein erster „Auftrag“